You are here: Hannover16 / Registrierung / Absage der Tagungsteilnahme

Absage der Tagungsteilnahme

Wenn Sie nach erfolgter Registrierung und Zahlung aus unvorhersehbaren Gründen nicht an der Tagung teilnehmen können, senden Sie bitte eine E-Mail an die Organisatoren:

  • bei Absage des Vortrags oder Posters - bitte das Formular am Schwarzen Brett ausfüllen.
  • bei Absage der Tagungsteilnahme (ohne Bezahlung) - an Beatrice Hensel ()
  • bei Rückforderung des Tagungsbeitrags - an Andreas Schaar ().
    Sie erhalten anschließend eine E-Mail, die auf eine verschlüsselte und sichere Internetseite verweist. Diese Internetseite enthält ein Formular in dem Sie alle Daten zur Absage eingeben und an uns senden können.

Bei Absage nach dem 15.02.2016 wird eine Stornogebühr von 20,- Euro bei der Rückzahlung einbehalten. Bei Stornierungen nach März 2016 erfolgt keine Rückzahlung mehr.